Rückblick auf die Neueröffnung des Lgh. Sinabelkirchen

Am 10. April 2014 wurde das neu umgebaute Lagerhaus Sinabelkirchen feierlich eröffnet...
Am 10. April 2014 wurde das völlig neu umgebaute Lagerhaus Sinabelkirchen feierlich eröffnet.

Neben Pfarrer Dr. Gerhard Hörting, der Familie Ziegler, Ehrenobmann ÖKR Josef Hauptmann,
der ehemalige Geschäftsführer Dir. Johann Kummer, Nachbarn, MitarbeiterInnen und bauausführenden Firmen, waren auch die Prominenz aus Politik, Presse, Wirtschaft und dem Raiffeisensektor vertreten.

Obmann DI Leander Feiertag

Sinabel 020
© Archiv
Obmann DI Leander Feiertag begrüßte alle anwesenden Gäste.

Er bedankte sich besonders bei der anwesenden Familie Ziegler für die Bereitschaft ihre Halle samt Grundstück dem Lagerhaus Thermenland zu verkaufen. Damit war der Grundstein für die Erweitung und dem Umbau für den inzwischen viel zu klein geworden Standort des Lagerhauses Sinabelkirchen gelegt.

GF Dir. Andreas Kröll

Sinabel 050
© Archiv
Geschäftsführer Dir. Kröll sprach über Rückblicke der Gründung des Lagerhauses Sinabelkirchen im Jahre 1988. Im Zuge des damaligen Neubaues wurden ein Lagerhaus, ein HG-Markt, ein Baustoffmarkt und eine Tankstelle errichtet welche zu einer Schließung der lokalen Abgabestellen führte.

Durch die sehr rasante positive Geschäftsentwicklung wurde bereits 1992 eine Halle zugebaut. 1995 wurde der mittlerweile schon zu klein gewordene HG-Markt erweitert. Anschließend wurde von der Marktgemeinde Sinabelkirchen die Brückenwaage angekauft. Durch den Verkauf der Liegenschaft der Familie Ziegler wie eingangs erwähnt, konnte der "Wieder in die Jahre gekommene Lagerhaus Standort" grundlegend erweitert und fortwährend neu gestaltet werden.

Das nun modernst eingerichtete Lagerhaus Sinabelkirchen beschäftigt 12 ArbeitnehmerInnen - die Investitionssumme betrug ca. 1,3 Mill €. Dir. Kröll bedankte sich am Schluß seiner Ausführungen bei allen für die geleistete Arbeit und wünschte dem Team unter dem Standortleiter Herr Manfred Graßmuk alles Gute für die Zukunft.

 

Das Lagerhaus Team Sinabelkirchen

Sinabel 062
© Archiv
Das Team des Lagerhauses Sinabelkirchen mit dem Standortleiter Manfred Graßmuk 3.v.r

Anwesende Personen:
Pfarrer Dr. Gerhard Hörting 1v.l.
Obmann DI Leander Feiertag 2.v.r
GF Dir. Andreas Kröll 2.v.l

Vizebgm Anton Kalcher

Sinabel 054
© Archiv
Vizebgm. Anton Kalcher sprach ebenfalls, im Namen der Marktgemeinde Sinabelkirchen,  die besten Glückwünsche an die Geschäftsführung und an die Belegschaft aus.

Er bezeichnete den Umbau und die Neugestaltungen des Standortes als besonders herzlich und gelungen.

Pfarrer Dr. Gerhard Hörting

Sinabel 058
© Archiv
In seiner Predigt appellierte Herr Pfarrer Dr. Gerhard Hörtung an die Ehrfurcht vor dem Boden unserer Mutter Erde. Aus dieser Erde entsteht nämlich die eigentliche Frucht – das Korn. Sie stellt immerwährend - wenn wir behutsam mit ihr umgehen - den Nährboden für unser Brot zur Verfügung, welches alsgleich zum „Brot allen Lebens“ wird.
Auch nimmt das Lagerhaus Sinabelkirchen als Erstkontaktstelle, Vermittler und Nahversorger für alle Menschen (auch welche sich im Ort Sinabelkirchen neu ansiedeln und Haus, Wohnung oder Garten neu errichten oder renovieren möchten) eine wichtige Gemeinschaftsrolle ein.

Mit diesen und anderen wesentlichen Worten und Gedanken segnete dann Herr Pfarrer Dr. Gerhard Hörtung, im Rahmen einer kleinen Festfeier, den neuen Standort.

Anschließend wurden die Gäste zum Festbuffet geladen und es bestand die Möglichkeit sich untereinander durch erlebte Erfahrungen, Eindrücke und Erinnerungen auszutauschen.